Donnerstag, 29. Januar 2015

Urban Jungle Bloggers: Coffee & Plants

Noch ganz benommen von den vielen Eindrücken der imm cologne, kommt mir das Urban Jungle Blogger Styling gerade recht...Kaffee und Pflanzen sollen diesmal zusammen kommen und natürlich will ich auch gleich meine neuen Inspirationen loswerden und sehen wie sich das alles bei mir Zuhause macht...


Also her mit braun, grün und schwarz...bisher standen braun und grün nicht auf meinem Farbradar. Aber ich bin jemand, der gerne Neues ausprobiert...


In meinem Fundus fanden sich dann auch schnell ein paar Dinge, die ich vorher nicht beachtet habe...



Die Lampe hatte ich schon hundert Mal in der Hand und habe immer überlegt wohin damit. Die Farbe wollte nirgends dazu passen...für heute ist sie perfekt!


Dazu ein Klecks orange, so ganz ohne kräftige Farbe kann ich einfach nicht. Braun und orange sind sowieso schon seit den 70ern ein perfektes Gespann.


Und heute hat auch endlich meine Monstera ihren ersten Auftritt im Blog. Sie wächst und wuchert nur so, seit ich sie vor ein paar Wochen gekauft habe. Eigentlich sollte sie auf dem Schränkchen stehen...aber dafür ist leider viel zu ausladend...


Woher kommt eigentlich dieser Ananas Trend ?...musste also auch noch mit auf´s Bild. Die Ananas und noch jede Menge anderer schöner Prints könnt ihr in verschiedenen Farben hier runterladen.


So, jetzt schnell noch Kaffee gekocht...und halt, die goldene Zuckerdose ja muss noch dazu....



Manche Pflanzen trinken übrigens auch mal gerne ein Schlückchen Kaffee. Wer Hortensien und Rhododendren hat, kann das aufgebrühte Kaffeepulver unter die Pflanzen in die Erde mischen. Macht den Boden schön sauer. Diese Pflanzen mögen das.



Der Kaffee ist jetzt sicher schon kalt, aber der soll ja bekanntlich schön machen...